ALBERT HOLZKNECHT

Optometrist & Augenoptikermeister

Über mich

albert_holzknecht_optometrie_portrait_quadrat

1977 wurde ich in Schladming/Steiermark geboren, wo ich 1992-1996 meine Augenoptikerlehre bei der Firma Wutscher Optik absolvierte.

Aufgrund der großen Freude an meinem Beruf und dem stätigen Wunsch nach Weiterentwicklung konnte ich noch zahlreiche Fortbildungen und höhere Qualifizierungen erlangen. Die wichtigste stellt ein Studium in der USA dar, welches mich zum Optometristen befähigt.

Was macht ein Optometrist?

„Optometristen erbringen Gesundheitsdienstleistungen rund um das Auge und das visuelle System. Die Gesundheitsdienstleistungen beinhalten die Refraktions- und  Korrektionsbestimmung, die Sehhilfenanpassung und -abgabe, die Abgrenzung von Augenkrankheiten und die Wiederherstellung normaler Zustände des visuellen Systems.

Optometristen besitzen oft eine Hochschulausbildung mit dem Abschluss Bachelor beziehungsweise Master of Science Augenoptik/Optometrie“ oder eine anderweitige qualifizierte Weiterbildung. Sie können darüber hinaus auch einen Doktorgrad erworben haben.

Aufgrund seiner Ausbildung ist der Optometrist dazu befähigt, das Auge auf krankhafte Auffälligkeiten hin zu untersuchen, die gegebenenfalls einer zusätzlichen ärztlichen Abklärung bedürfen.“

Quelle: Zentralverband der Augenoptiker und Optometristen (ZVA); European Council of Optometry
www.optometrist.de/was-macht-ein-optometrist
www.ecoo.info/about-optics-and-optometry

Aus rechtlichen Gründen weise ich darauf hin, dass ich kein Dr. der Medizin (Arzt) bin, sondern…

Meine Qualifikationen

  • Gelernter Augenoptiker
  • Augenoptikermeister
  • Bachelor of Science in Optometry (USA)
  • Master of Science in Clinical Optometry (USA)
    (Pennsylvania College of Optometry at Salus University – ausgezeichneter Erfolg)
  • Master of Science in Clinical Optometry (Klinische Optometrie) (Nostrifikation des akademischen Grades durch die Donau Universität Krems – ausgezeichneter Erfolg)
  • Doktor der Philosophie (PhDr.) in Health Administration
    (St. Elisabeth Universität für Gesundheitswesen mit Schwerpunkt in Optometrie – Binokulares Sehen.)
  • Reife- und Diplomprüfung
    (HTL für Optometrie in Hall/Tirol – ausgezeichneter Erfolg)
  • Registrierter Optometrist am General Optical Council (UK)
    (mit der Reg. No.: 01-23669 – höchster Standard in der EU).
  • Befähigungsnachweis für das Gewerbe Kontaktlinsenoptiker
  • Unternehmerprüfung
  • 24. Jahre Erfahrung als Augenoptiker/Meister und Optometrist